• Startseite

Cyberangriff: Wie Digitalisierung die Unternehmenslandschaft verändert und gefährdet

Sind viele Prozesse in Ihrem Unternehmen automatisiert? Setzen Sie elektronische Systeme zur Datenverarbeitung und Kommunikation ein?
Achtung: Immer mehr Unternehmen werden Opfer von Cyberangriffen.

Die fortschreitende Vernetzung von IT-Systemen hat die Wahrscheinlichkeit von zielgerichteten Cyber-Angriffen immens erhöht. In den letzten Jahren konnte vor allem durch die Umstellung auf Home Office und mobiles Arbeiten eine rasante Zunahme an Cyber-Attacken verzeichnet werden. Neue Einfallstore wurden geschaffen, durch welche Cyber-Kriminelle ein leichtes Spiel haben.

Wirtschaftliche Schäden wie Umsatzeinbußen, Produktionsstillstand und die unterbrochene Arbeitstätigkeit zählen zu den offensichtlichen Verlusten, welche ein Unternehmen nach einem Cyberangriff erleidet. Der erhebliche Imageverlust, welcher ein Cyberangriff nach sich trägt, darf hierbei aber nicht außer Acht gelassen werden.

Cyberversicherung
Cyberversicherungen federn umfassend Cyber-Eigenschäden, Cyber-Fremdschäden und Cyber-Betriebsunterbrechungsschäden ab.
Eine Cyberversicherung ist aber nur die zweitbeste Lösung! Zuvor muss unbedingt in die Cybersicherheit des eigenen Unternehmens investiert werden.
Damit eine Cyberversicherung überhaupt Sinn macht, ist es erforderlich die Sicherheitsstandards auf ein versicherbares Niveau zu hebe. Durch die richtigen Sicherheitsmaßnahmen können sehr viele Schwachstellen und Fehlerquellen im Vorhinein ausgeschaltet werden.

Um Schwachstellen im eigenen System auszuforschen, empfehlen wir Ihnen die Firma 8com. Diese ist führender Spezialist im Erkennen und Behandeln von Sicherheitslücken.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne beraten wir Sie zum Thema Cyberversicherung ausführlich und persönlich und erstellen bei Bedarf ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Versicherungsangebot.

Adresse

Brindlinger
Versicherungsmakler GmbH

Zentrale Zell am Ziller

Gerlosstraße 14
6280 Zell am Ziller

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 12:00 Uhr, bis 13:00 Uhr Journaldienst

Zulassungsstelle Mo - Fr 08:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Zweigstelle Jenbach

Auf der Huben 1
6200 Jenbach

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 09:00 – 13:00 Uhr
Fr: geschlossen