• Startseite

Einbrüche in Geschäftslokalen

In den letzten Monaten hat es vermehrt Einbrüche in Geschäftslokale und damit verbundene Diebstähle gegeben. Auch unsere Kunden blieben davon leider nicht verschont. Im Jahr 2020 waren unsere Schadenbearbeiter mit der Abwicklung von 21 Einbruch/Diebstahlschäden mit einem Schadenersatzbetrag von ca. € 100.000,--beschäftigt.

Um einen Einbruch/Diebstahl Schaden möglichst gering zu halten oder sogar zu verhindern geben wir Ihnen folgende Empfehlung:

  1. Bringen Sie Bargeld im Zweifelsfall lieber zur Bank oder lagern Sie es in Sicherheitsbehältnissen mit entsprechender VSÖ-Klassifizierung (Montage Vorgaben des Herstellers beachten).
  1. Sicherheitseinrichtungen (Alarmanlagen, Videoüberwachung, etc.) aktivieren.
  1. Fenster und Türen außerhalb der Geschäftszeiten verschließen, ansonsten droht der Verlust des Versicherungsschutzes.

Die Einbrecherbanden scheuen weder Ortszentren noch sonstige stark frequentierte Plätze. Sie spähen ihre Ziele meist über mehrere Tage aus und wissen dann ganz genau, wann und wie sie zuschlagen.

Verzichten Sie nicht auf sicherungstechnische Maßnahmen. Vor allem der Betrieb von Einbruchsicherungs-Systemen leistet einen großen Beitrag zur Verhinderung von Diebstählen. Eine Umfrage im Täterkreis ergab das zentrale Ergebnis mit folgender Täteraussage: „Wenn dort eine Alarmanlage war, sind wir nicht reingegangen.“

Auch wenn Sie über einen Tresor verfügen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass das darin gelagerte Bargeld und die Wertgegenstände je nach VSÖ-Sicherheitsklasse als versichert gelten und nach dieser Sicherheitsklasse richtet sich auch die mögliche Versicherungssumme. Ein VSÖ (Verband der Sicherheitsunternehmen in Österreich) geprüfter Tresor ist bei gewerblicher Nutzung dringend zu empfehlen.

Gerne informieren wir Sie über Versicherungslösungen für  Sie und Ihr Unternehmen, damit Sie im Fall eines Einbruchdiebstahls bestmöglich gegen einen finanziellen Schaden abgesichert sind.

Adresse

Brindlinger
Versicherungsmakler GmbH

Zentrale Zell am Ziller

Gerlosstraße 14
6280 Zell am Ziller

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 12:00 Uhr, bis 13:00 Uhr Journaldienst

Zulassungsstelle Mo - Fr 08:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Zweigstelle Jenbach

Auf der Huben 1
6200 Jenbach

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 09:00 – 13:00 Uhr
Fr: 09:00 – 12:00 Uhr