• Startseite

Cyber-Risken nehmen stark zu!

Ein Hacker-Angriff, ein Verlust von sensiblen Daten oder auch nur ein einziger Klick auf eine infizierte E-Mail – aus einem Cyber-Zwischenfall können Schadenersatzansprüche mit hohen sechsstelligen Beträgen entstehen.

Eine weitere Gefahr: Ist Ihr Computersystem lahmgelegt, können Sie nicht mehr arbeiten. Schützen Sie sich mit einer Cyber-Versicherung von Hiscox – auch präventiv!

Viele Prozesse in Ihrem Unternehmen sind automatisiert oder haben Schnittstellen zur digitalen Welt? Cyber-Risiken wie Hacker-Angriffe und IT-Ausfälle sind für Sie ein ernst zu nehmendes Risiko – es kann so schnell gehen:

  • Sie klicken versehentlich auf einen infizierten E-Mail-Anhang und der Computer wird verschlüsselt.
  • Ein Hacker verschafft sich Zugang zu Ihrem Computersystem, kann Ihre Daten und Geschäftsgeheimnisse einsehen und verändern.
  • Einer Ihrer Mitarbeiter lässt einen Datenträger mit vertraulichen Daten im Zug liegen. Sie sind gesetzlich verpflichtet, alle Betroffenen zu informieren.

Daraus können Schadenssummen bis in den hohen sechsstelligen Bereich entstehen.

Die Cyber-Versicherung federt umfassend Cyber-Eigenschäden, Cyber-Fremdschäden und Cyber-Betriebsunterbrechungsschäden ab.

Hier ein Schadenbeispiel:

Hacking eines Hotelservers

Ein Hotelmitarbeiter öffnete versehentlich einen E-Mail-Anhang, der einen Trojaner enthielt. Die Schadsoftware manipulierte den Hotelserver und versendete über die IT-Infrastruktur Spam-E-Mails. Zahlreiche Hotelgäste und -partner beschwerten sich über den Eingang von verdächtigen E-Mails.

Konsequenzen

Die Hotelmitarbeiter mussten mit mehreren Beschwerden von Gästen und Partnern umgehen.

Es dauerte insgesamt drei Wochen, bis der Trojaner identifiziert, unschädlich gemacht und der Versand von Spam-E-Mails über die Hotel-IT gestoppt werden konnte.

Leistungen der Cyber-Versicherung

Ein IT-Sicherheitsexperte unterstützte das Hotel in der Datenforensik, um die Ursache für den Versand von Spam-E-Mails zu finden.

Der Krisendienstleister bereinigte das System von dem Trojaner.

Die Kosten für die IT-Forensik und Systembereinigung in Höhe von 8.000 € trug die Cyber-Versicherung.

Adresse

Brindlinger
Versicherungsmakler GmbH

Zentrale Zell am Ziller

Gerlosstraße 14
6280 Zell am Ziller

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 13:00 Uhr, bis 16:00 Uhr Journaldienst

Zulassungsstelle Mo - Fr 08:00 – 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Zweigstelle Jenbach

Auf der Huben 1
6200 Jenbach

+43 5282 2452-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo – Do: 09:00 – 13:00 Uhr
Fr: 09:00 – 12:00 Uhr